Neue Wirtschaft – aber alte Arbeit?

Arbeit findet heute in einem ganz neuen Rahmen statt. Sie wird nicht nur flexibler und selbstbestimmter, sondern auch unsicherer, glaubt der US-amerikanische Soziologe Richard Sennett.  Er meint, dass die neue Flexibilität die alten Sicherheiten des Arbeitslebens zerstöre und fordert eine neue Verteilung. Zerrissenes Leben Der Soziologe und Philosoph Zygmunt Bauman ging in seinem Denken noch einen Schritt … Weiterlesen Neue Wirtschaft – aber alte Arbeit?