Mit autonomen Robotern unbekannte Welten und Lebensformen erforschen

Eine Welt in der Welt – Mikroben im Ozean Sie sind fast überall und doch beinahe unsichtbar. Mikroben im Ozean verbreiten und produzieren wohl die Hälfe des Sauerstoffs unserer Atmosphäre. Man vermutet, dass sie sogar Großereignisse wie den Klimawandel beeinflussen. Allerding weiß man bis jetzt nur wenig über diese Ozean-Bewohner. Ein Forscherteam der University of … Continue reading Mit autonomen Robotern unbekannte Welten und Lebensformen erforschen

Fischfang 4.0: Der digitale Fischer für Mensch und Meer

Die Ernährung der wachsenden Weltbevölkerung ist eines der brennendstem Zukunftsthemen. Das globale Bevölkerungswachstum fordert die Nahrungsmittelindustrie in nie dagewesener Weise heraus. Während auf der einen Seite die Erträge z. B. des Ackerbaus vom Klimawandel negativ beeinflusst werden oder  die Meere überfischt sind, steigt auf der anderen Seite der Hunger der Welt mit jedem Menschen, der … Continue reading Fischfang 4.0: Der digitale Fischer für Mensch und Meer

Open Innovation – Viele Köpfe. Viele Ideen.

Lösungen für die Probleme der Welt - Öffnung der Forschung Klimawandel, Meere voller Müll, versiegende Energiequellen, Bienensterben, Mikroschadstoffe im Trinkwasser – unsere Welt ist voller Fragen, für die wir dringend Lösungen brauchen. Die Welt ist voller Ideen und Innovationen, die nicht umgesetzt werden können, weil sie nicht bekannt oder nicht finanziert werden. Hoffnung gibt die … Continue reading Open Innovation – Viele Köpfe. Viele Ideen.

Dicke Kartoffeln statt dicke Luft – Präzisionslandwirtschaft für schlaue Bauern

  Dicke Kartoffeln statt dicker Luft – die digitale Landwirtschaft Ob alternde Gesellschaft der Industrienationen oder der Boom junger Menschen in den Entwicklungsländern –alle müssen essen. Der Hunger von etwa 10 Milliarden Menschen im Jahr 2050 wird die globale Landwirtschaft und Umwelt enorm herausfordern. Wie schaffen wir es, alle Menschen satt zu bekommen, ohne die … Continue reading Dicke Kartoffeln statt dicke Luft – Präzisionslandwirtschaft für schlaue Bauern

Sex & Eigentum -Die Digitalisierung der Kriminalität und die Zukunft der Polizeiarbeit

von Thomas-Gabriel Rüdiger Cybermobbing, Hacking und Hatespeech: Unsere Welt hat sich verändert. Schon heute existieren Delikte, die wir vor einigen Jahren nicht kannten. In kurzen Abständen werden neue Technologien entwickelt, die neue Straftaten ermöglichen. Die Zukunft der Kriminalität ist digital Künftig wird es kaum noch Delikte geben, die keine Verbindung zum digitalen Raum haben. Neben … Continue reading Sex & Eigentum -Die Digitalisierung der Kriminalität und die Zukunft der Polizeiarbeit

Die Wirkung von Licht – aus der Biologie für die Digitalisierung lernen

Vor 540 Millionen Jahren entstanden urplötzlich explosionsartig zahlreiche neue Arten in den Weltmeeren. Eine spektakuläre Häufung biologischer Neuheiten. Binnen weniger Jahre entwickelten sich neue Lebensformen und Körperformen, Organe und Strategien für Angriff und Verteidigung. Diese neuen Arten hatten auch neue Feinde. Um nicht gefressen zu werden, mussten sich die einzelnen Ozeanbewohner z. B. durch Panzer … Continue reading Die Wirkung von Licht – aus der Biologie für die Digitalisierung lernen

Digitaler Teufelskreis – Broken Web Circle

von Thomas-Gabriel Rüdiger Wilder Westen Internet? 2010 hat die Bundeskanzlerin in einem Podcast betont das Internet sei kein rechtsfreier Raum. Anfang 2018 hat sie diese Aussage erneut in einem weiteren Podcast wiederholt. Nur - wenn man ständig wiederholt, etwas sei kein rechtsfreier Raum – ist dann nicht eher das Gegenteil der Fall? Ist also das … Continue reading Digitaler Teufelskreis – Broken Web Circle

Possibilismus – Ein kognitiver Megatrend

Optimist oder Pessimist? Ist das Glas halb voll oder halb leer? Ein gängiger Philosophenwitz ist, darauf mit der Frage zu antworten: „Welches Glas?“ So verrückt es klingt – Die Trennung zwischen Optimismus und Pessimismus ist ein Auslaufmodell. In den Köpfen der Menschen etabliert sich ein neuer Megatrend - eine Antwort auf die Technologiesierung unserer Welt. … Continue reading Possibilismus – Ein kognitiver Megatrend

Der Robopeut meines Vertrauens – künstliche Intelligenz als Therapeut

Facebook durchsucht Videos und Beiträge mit künstlicher Intelligenz, um heraus zu finden, ob einer der User Suizid Absichten hegt. Auslaufmodell menschlicher Therapeut? Wenn jemand einen Selbstmord plant und Facebook dies bemerkt wird die Familie oder ein psychologischer Dienst informiert. Bald könnte selbst der beauftragte Therapeut eine künstliche Intelligenz sein. Künstliche Intelligenz und menschliche Emotionen Der Markt … Continue reading Der Robopeut meines Vertrauens – künstliche Intelligenz als Therapeut