Dicke Kartoffeln statt dicke Luft – Präzisionslandwirtschaft für schlaue Bauern

  Dicke Kartoffeln statt dicker Luft – die digitale Landwirtschaft Ob alternde Gesellschaft der Industrienationen oder der Boom junger Menschen in den Entwicklungsländern –alle müssen essen. Der Hunger von etwa 10 Milliarden Menschen im Jahr 2050 wird die globale Landwirtschaft und Umwelt enorm herausfordern. Wie schaffen wir es, alle Menschen satt zu bekommen, ohne die … Dicke Kartoffeln statt dicke Luft – Präzisionslandwirtschaft für schlaue Bauern weiterlesen

Sex & Eigentum -Die Digitalisierung der Kriminalität und die Zukunft der Polizeiarbeit

von Thomas-Gabriel Rüdiger Cybermobbing, Hacking und Hatespeech: Unsere Welt hat sich verändert. Schon heute existieren Delikte, die wir vor einigen Jahren nicht kannten. In kurzen Abständen werden neue Technologien entwickelt, die neue Straftaten ermöglichen. Die Zukunft der Kriminalität ist digital Künftig wird es kaum noch Delikte geben, die keine Verbindung zum digitalen Raum haben. Neben … Sex & Eigentum -Die Digitalisierung der Kriminalität und die Zukunft der Polizeiarbeit weiterlesen

Digitale Demokratie – Das Ende von Macht und Ohnmacht

Einzelne Bürger sind heute nicht in der Lage, politische Debatten entscheidend mitzubestimmen. Sie geben Ihr Recht auf Mitbestimmung alle vier Jahre mit ihrem Wahlzettel ab. Die Unzufriedenheit darüber wächst. Einzige Ausnahme: Die, die über hinreichend Zeit und Geld verfügen Die eigentliche Idee der Demokratie – eine Regierung des Volkes für das Volk - ist in … Digitale Demokratie – Das Ende von Macht und Ohnmacht weiterlesen

Interview mit Viney Lugani

VINEY LUGANI IST KLINISCHER PSYCHOLOGE, NEUROLINGUIST, INTERKULTURELLER KOMMUNIKATIONSTRAINER WIE AUCH ARBEITS- UND ORGANISATIONSPSYCHOLOGE. SEINE SCHWERPUNKTE SIND KOMMUNIKATION IN DER GESUNDHEIT UND WIRTSCHAFT. Viney, hat sich durch die Digitalisierung an der psychischen Gesundheit der Gesellschaft etwas geändert? Um erst einmal mit einer Angst aufzuräumen: Unser Gehirn ist definitiv einer künstlichen Intelligenz um Lichtjahre voraus. Alleine wegen unserer Emotionen … Interview mit Viney Lugani weiterlesen

Interview mit Michael Kleina

Michael Kleina ist gelernter Einzelhandelskaufmann und Organisationsprogrammierer. Seit 1995 ist er als Berater tätig und einer der „alten Hasen“ im digitalen Business. Du berätst Unternehmen bei ihrer digitalen Strategie. Was genau machst Du dabei? Ja, ich bin seit Anfang der 90er in den digitalen Welten unterwegs, seit Ende 1995 als freier Berater. Seit dem habe … Interview mit Michael Kleina weiterlesen

Interview mit Adrian Janotta

Adrian Janotta ist Nerd und Internetspezialist. Als Hacker rutschte er in die Kriminalität ab und musste eine fünfjährige Haftstrafe absitzen. Heute hat er die Seiten gewechselt. Er leitet sein Unternehmen Janotta Partner Security Consulting und hilft mit seinem Wissen Unternehmen aus Finanzwelt und Wirtschaft, sich gegen Sicherheitsrisiken zu wappnen. Du musstest ins Gefängnis und hast … Interview mit Adrian Janotta weiterlesen

Kamerun: Joshua Osih plant bessere Rahmenbedingungen für Privatinvestoren

von Patricia Schmitz Kameruns Wirtschaft wächst schwächer als die Subsahara-Afrikas insgesamt. Ein Grund dafür liegt in den immer noch schwierigen politischen Rahmenbedingungen des Landes. Doch dies könnte sich bald ändern. Der seit 1982 amtierende Präsident Paul Biya, steht im Oktober einem ernst zu nehmenden Herausforderer gegenüber: Joshua Osih. Der 50-Jährige Sozialdemokrat, kamerunisch-schweizerischer Abstammung, ist ein … Kamerun: Joshua Osih plant bessere Rahmenbedingungen für Privatinvestoren weiterlesen