Gerechtigkeit mit sich selbst und allem

Im Normalfall haben wir alle ein Empfinden für Gerechtigkeit, wenngleich manches Mal so verschieden, wie unsere Erfahrungen und Persönlichkeiten selbst.  Wir sprechen von einem "Gerechtigkeitsgefühl" und von einem "Gerechtigkeitssinn". Die Frage, wie Moral im Menschen verortet ist, beschäftigt seit ewigen Zeiten Philosophen und Gelehrte. Welches ist die Grundlage unseres moralischen Empfindens und Handelns? Ist Moral … Continue reading Gerechtigkeit mit sich selbst und allem

Empathie – ein kognitiver Megatrend

Empathie gilt als Werkzeug schlechthin, um sich in einen anderen Menschen hineinzuversetzen. Aber - was ist Empathie und - ist sie wirklich immer gut für uns? Kognitionsforscher unterscheiden zwei Arten von „Sich-Hineinversetzen“ Strategisches Hineindenken oder Mitfühlen? Bei der Theorie, die „ToM“ (oder auch Mentalisieren) gennant wird und die Abkürzung für „Theory of Mind“ darstellt, gilt … Continue reading Empathie – ein kognitiver Megatrend

Psychognomantie – die Welt in hundert Jahren

von Marten Steppart Ko-Existenz und ihre Bedingungen Endlich hatte Tenwald sich getraut, einen Psychognomanten aufzusuchen, um seine Ängste behandeln zu lassen. Psychognomantie war nun bereits seit Jahrzehnten anerkannt als die höchste Form, praktisch die Endstufe sowohl der Psychologie, der Psychotherapie wie auch der Psychiatrie. Seelenheilkunde in Perfektion und Vollendung. Und Doktor Ferrow war ein bekannter … Continue reading Psychognomantie – die Welt in hundert Jahren

Wer ist Edith Huber? Biographie

Mag. Dr. Edith Huber ist 1975 in Wien geboren. Dort lebt sie auch heute und hat an der Universität Wien auf der sozialwissenschaftlichen Fakultät studiert und 2012 mit Auszeichnung promoviert. Heute arbeitet sie als Autorin, Forscherin und Leiterin der Stabsstelle für Forschung und Internationales an der Donau-Universität-Krems. Ihre wissenschaftlich Spezialgebiete sind Sicherheitsforschung, Cybersecurity, Information Security … Continue reading Wer ist Edith Huber? Biographie

Frau UseBuse und die Zeitreise – die Welt in hundert Jahren

von Vera E. B. Schönfeld Für Kinder macht Frau UseBuse normalerweise Weltreisen, aber für diesen Blog ist alles anders! Frau UseBuse kommt von einer Zeitreise zurück. Von einer weiten Zeitreise. Aus dem Jahr 2018. Sie hält ihren Koffer in der Hand. Den kleinen leichten Koffer. Der Koffer ist so klein, er passt in die Tasche … Continue reading Frau UseBuse und die Zeitreise – die Welt in hundert Jahren

Wer ist Vera E.B. Schönfeld? Biographie

Vera E.B. Schönfeld ist Geschichtenerzählerin, Kinderbuchautorin und Leiterin einer Technischen Schulungsabteilung. 1963 wurde sie in Blumenthal in Schleswig-Holstein geboren. Sie ist ausgebildete Elektronikerin und Diplomingenieurin der Elektrotechnik. Viele erfolgreich abgeschlossene Weiterbildungen, wie z.B. pädagogisch-psychologische Beraterin, Montessori Diplom und NLP Master (Society of NLP) runden ihr Profil ab. Was treibt Dich an? Was ist Dir wichtig? … Continue reading Wer ist Vera E.B. Schönfeld? Biographie